St. Seb. Schützenverein Düsseldorf 1316 e.V.

Appell-Sonntag

Schützen feiern den Möschesonntag 2018

Am Sonntag, den 08.07.2018, immer am letzten Sonntag vor dem Schützenfest, fand der Möschesonntag statt, mit dem das bevorstehende Heimatfest und die Größte Kirmes am Rhein angekündigt werden.

Um Punkt 12:00 Uhr begrüßte der Oberst Günther Pannenbecker die Kameraden und Gäste. Danach hielt der 1. Schützenchef Lothar Inden seine Ansprache. Er wies darauf hin, dass uns auch in diesem Jahr viele Kirmesneuheiten und Highlights erwarten und stellte fest:

„Wir sind stolz, uns in dem historischen Festumzug in der Reitallee zu präsentieren. Es gibt viele Menschen, die sich das ganze Jahr darauf freuen. Dieses Jahr mußten wir die Fußball Weltmeisterschaft bei der Planung berücksichtigen. Um einen reibungsfreien Ablauf zu gewährleisten, mussten wir zeitlich und örtlich umdisponieren„.

Nach der Ansprache zog der Möscheträger mit der „Goldenen Mösch“ voran, gefolgt vom gesamten Regiment, durch die Straßen der Altstadt.

Den ausführlichen Bericht lesen sie unter: Schützenfest / Appellsonntag